Goldmilch die 2.

Hallo Ihr Lieben,
vielleicht erinnert Ihr Euch noch an meinen Blog über die Goldmilch vom 11.04.2019
Dort habe ich beschrieben, wie Goldmilch oder Kurkumamilch hergestellt wird. Damals habe ich Kurkuma Pulver benutzt. Mittlerweile habe ich die frischen Wurzeln für mich entdeckt!
Deshalb jetzt meine verbesserte Rezeptur.

Zutaten für eine große Tasse:
1 mittelgroße Kurkumawurzel
1 ca. ½ cm dicke Scheibe Ingwer
3 Kardamon Kapseln
ca. 250 ml Hafermilch
1 Priese Trikatu (schwarzer Pfeffer geht auch)
Zimt nach belieben

Zubereitung:
Kardamon in einem Mörser grob zerkleinern und in einen Kochtopf geben.
Kurkuma grob mit einem Messer oder Löffel schälen und anschließend in den Topf reiben. (Zieht euch dafür Handschuhe an, Kurkuma färbt sehr stark ab!) Anschließend genauso mit dem Ingwer verfahren. Dann die Milch dazu schütten und das Ganze kurz zum kochen bringen.
Nun das Ganze durch ein Sieb in eine große Tasse geben, Zimt und Trikatu dazugeben und fertig ist Eure Goldmilch!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.