Eis selbst gemacht!

Hallo Ihr Lieben!

Hurra, der Sommer ist da! Was war das die letzten Tage doch herrlich sommerlich – obwohl doch erst Frühling. Aber jetzt ist offiziell Sommer und auch wenn es heute mal etwas bewölkter ist, die nächste Hitzewelle rollt bereits zu uns.

Doch was wäre der Sommer ohne leckeres Eis?? Nur halb so schön! (zumindest für die meisten).

Damit wir ohne Reue leckeres Eis schlemmen können, gibt es Möglichkeiten, gesundes Eis selbst zu machen. Ich habe mal zwei Varianten für euch zusammengestellt.

Bananeneis

Zutaten: 1 Bananen pro Portion, nach Geschmack: Zimt oder Vanille

Zubereitung: Banane in Stücke schneiden und in einem geschlossenen Behälter in den Gefrierschrank legen.

Sobald die Banane gefroren ist kann sie in einem Mixer oder mit einem Mixstab püriert werden. Dazu nach Belieben Zimt oder Vanille geben. Fertig!

Am besten schmeckt es, wenn es ganz frisch ist.

 

Traubeneis

Zutaten: 1-2 Hände voll kernlose Trauben

Zubereitung: Trauben in einem geschlossenen Behälter einfrieren. Sobald sie gefroren sind in einem Mixer oder mit einem Mixstab pürieren. Fertig!

 

(Bei dem Traubeneis stört mich ein bisschen die Haut, die zumindest bei meinem Mixer nicht ganz so fein geschnitten ist.)

 

 

 

Macht ihr euer Eis auch selber? Schreibt mir doch mal eure Rezepte! Ich habe Lust, diesen Sommer ohne Reue zu schlemmen und ganz viel verschiedene gesunde Eisrezepte auszuprobieren.

Eure Yona ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s