Gesundheitswoche bei Shania – ein Erfahrungsbericht

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich mit euch eine besondere Erfahrung teilen. Ich habe dieses Jahr vom 8.-14.Mai eine Gesundheitswoche bei Shania gemacht. Viel davon gehört, öfters dran gedacht, jetzt endlich umgesetzt. Ich hatte keine Vorstellung, was mich erwartete. Aber so frei von Erwartungen war das wohl die beste Voraussetzung.

Das Programm begann (freiwillig) um 6 Uhr mit Baden im Mühlengraben, der Mühlbach fließt gleich hinterm Haus. Dann ging es nach einer kurzen Dusche mit Öl ziehen weiter und nach dem Zähneputzen gab es noch einen Trunk zur Entgiftung.

Ich freute mich schon auf die gebratenen Löwenzahnwurzeln

Bis 8 Uhr war dann Zeit für Kräuter sammeln, quatschen, den Morgen genießen…

Darauf folgte eine Meditation und dann gab es endlich Frühstück!!!

Bei dem Essen war ich offen gestanden etwas skeptisch. Als Vorspeise gab es etwas Obst und dann Gluten freies Getreide oder Linsen. Dort schnippelten wir unsere Kräuter und noch ein paar leckere Zutaten rein.

Getreide mit Kräutern

Getreide mit Kräutern

Und was soll ich sagen, es hat geschmeckt!!!

Nach einer angemessenen Verdauungspause ging es dann weiter mit körperlichen Übungen  (Die 5 Tibeter, Yoga, Meridianausgleich…) und anschließender Entspannung.

Und ehe ich mich versah, war fast schon wieder Zeit zum Essenkochen.

Ein leckerer Wildkräutersalat

Ein leckerer Wildkräutersalat

Es wurde immer mit einem Wildkräutersalat in den verschiedensten Varianten begonnen und dann kam das Hauptgericht. Lecker!

Auf das Essen folgte dann wieder Zeit zum Ruhen, schreiben, lesen, Spazierengehen… bis ich dann verschiedene Behandlungen bekam.

Das Abendessen war dann relativ klassisch. Brot mit Käse und anderen kleinen Leckereien.

An den ersten beiden Tagen, war ich oft müde und habe die Gelegenheiten genutzt, um zu ruhen. Na klar, das war ja auch eine Umstellung für meinen Körper.

Doch ab dem dritten Tag fühlte ich mich richtig fit. Bin Joggen, Radfahren oder Spazieren gewesen.

Abschließend kann ich nur sagen, es hat mir super gut getan. Wenn ich auch nicht alles  von dem, was ich gelernt habe, in meinem  Alltag umsetzen werde, hat es sich 100%ig gelohnt. Gesundheit für Körper, Geist und Seele. Sehr empfehlenswert!!

Wenn auch ihr mal bei Shania eine Gesundheitswoche einlegen wollt, meldet euch einfach bei ihr unter: shania.d.soppa@gmx.de

Eure Yona ♥

Ein Gedanke zu “Gesundheitswoche bei Shania – ein Erfahrungsbericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s