Der Monarchfalter

Nach dem Verkauf eines meiner Bilder Ende letzten Jahres war da so ein „Fleck an der Wand“, den ich unbedingt wieder füllen wollte. Und wie so oft aus einem Impuls heraus malte es aus mir.  Es entstand der Monarchfalter. Eines der Insekten mit besonderer Leuchtkraft, die mich sehr fasziniert. Schmetterlinge vermitteln so eine herrliche Leichtigkeit und Freude. Und sie sind eine Aufmunterung an trüben Tagen.

Aber schaut einfach mal selbst, was ihr in diesem Bild seht:

Viel Freude damit.

Eure Yona ♥

Leckere und gesunde Rezepte

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr Topinambur? Das ist ein Wurzelgemüse, das ursprünglich aus Amerika kommt. Hier ein  extrem leckeres und super gesundes Rezept:

Topinambursalat

20151216_144815

Zutaten:
1-2 Äpfel
Topinambur (die gleiche Menge)
1 kleine Möhre

Für das Dressing:
Zitronensaft
Öl
Salz

Zubereitung:20151216_150615
Zitronensaft zusammen mit dem Öl in eine Schüssel geben und etwas Salz dazugeben.

Apfel, Möhre und Topinambur grob reiben und in die Schüssel geben. Alles verrühren und abschmecken.

Fertig

Guten Appetit wünscht euch

Eure Yona ♥

Das erfolgreiche Ende einer langen Entstehungsgeschichte

Hallo Ihr Lieben,

es ist schon Ewigkeiten her, mindestens 20 Jahre, da habe ich von einem Verwandten einen  Malauftrag bekommen. Ich sollte für ihn einen Altar, einen Triptychon „schön bemalen“. Dafür hatte er Holzplatten zurechtgeschnitten.

Ich habe mich damals sehr schwer damit getan. Jesus am Kreuz wollte mir irgendwie nicht wirklich gelingen und es gefiel mir auch nicht. Andere passende Motive fielen mir aber auch nicht ein. Es wollte irgendwie keine Idee so richtig reifen.

Und darum ist dieser Altar für viele viele Jahre auf meinem Schrank verschwunden und verstaubt. Bis ich ihn Anfang letzten Jahres mal wieder rausgekramt habe und in mir endlich eine Idee gewachsen ist, wie ich diesen Altar gestalten könnte – ohne Jesus am Kreuz! Bis zum Ende des Jahres hat es dann letztendlich gedauert, bis der Altar-Triptychon fertig geworden ist. Endlich war es vollbracht.

Er ist bestimmt ganz anders geworden, als sich mein Verwandter das vorgestellt hat (wobei seine Vorstellungen ja auch eher unkonkret waren), aber ich hoffe er gefällt ihm trotzdem!!!

In dem Video könnt ihr das erfolgreiche Ende dieses langen Weges anschauen. Wie gefällt euch das Werk?

Eure Yona ♥

Yonas Atelier wünscht Frohes Neues Jahr

Hallo ihr Lieben,

das alte, sehr ereignisreiche Jahr ist nun vorüber. Ich hoffe, ihr habt das neue Jahr im Kreise eurer Lieben mit Freude willkommen geheißen.

2016 wird sich viel bewegen, so die Prognosen. Ich wünsche euch einen tollen Start, Erfüllung eurer Ziele und stets Freude bei allem, was ihr tut und erlebt.

Ich werde meinen Teil dazu beitragen mit neuen Bildern, Geschichten und Gesundheitstipps – lasst euch überraschen und schaut mmer mal wieder vorbei.

Eure Yona ♥